EIN SOMMERTAG IN ZÜRICH

EIN  SOMMERTAG  IN  ZÜRICH

Zürich du schöne Weltstadt!
Zürich du schöne Weltstadt!

ZÜRICH - DU  SCHÖNE  WELTSTADT!

 Zürich hat unglaublich viele Charakteristische Orte und Plätze zu bieten.

Hinter den berühmten Fassaden stecken überraschende Geschichten.

Ob  Einsteins Lieblingscafe

oder auch die Exil-Wohnung von Lenin.

Die imposanten Kirchen sind das Markenzeichen der Stadt.

Die Fenster des Frauenmünsters, das Turmzifferblatt von St. Peter und die Doppeltürme

des Grossmünsters prägen das schöne Stadtbild.

 Zürich ist grün.

Unzählige Parks und Grünflächen schmücken die Stadt und laden zum Verweilen ein.

Es wird Boule oder Schach gespielt, Kinder toben sich aus und die geliebten Vierbeiner werden ausgeführt.

 

Und dann Wasser, überall Wasser!

Allein 1200 Brunnen soll es in der Stadt geben.

Das Wasser, das aus den Hähnen sprudelt hat Trinkwasserqualität und kann ohne Bedenken genossen werden. 

Also Prost, uns hat es geschmeckt. 

Ein Sprung in den Limmat oder den Zürichsee gehören zum Sommer in Zürich ebenso wie eine Bootsfahrt.

 Die Fahrt auf dem Zürichsee - dem Meer der Stadt -  ist ein Muss! 

So tuckelte meine Familie gemütlich mit dem Schiff los und ich hatte Zeit ein wenig zu stöbern! 

 

Die luxuriöseste Shopping-Meile der Welt liegt in Zürich.

Unzählige Design-Läden, Boutiquen und Warenhäuser säumen die teure Bahnhofsstraße. 

Ich frage mich, in welchen Ländern dieser Welt die teuren Klunker, Uhren und Klamotten überall getragen werden.

 

Ich war so geflasht von all dem Luxus, dass ich der Einladung zu einem Orgelkonzert über Mittag im Frauenmünster gerne nachkam. Hier waren viele Nationalitäten versammelt und ich hatte das Gefühl,

viele hatten auch das Bedürfniss wie ich :

Innehalten, durchatmen und mit freiem Kopf wieder in den Tag zurückkehren.

 

Dann waren sie auch schon wieder da meine Lieblingsmenschen und ein gemeinsamer Bummel

durch die Altstadt  verzauberte uns wieder komplett -

es ist einfach herrlich durch die vielen Gassen zu schlendern.

 

Überall gibt es süsse Verlockungen, luftige "Luxemburgerli" oder feinste Schweizer Schokolade.

Diese Leckereien MUSS man probiert haben!

Eine Pause in den zahlreichen Cafés ist wirklich eine kulinarische Verführung. 

Dann wollte unsere kleine Maus aber schnell wieder zurück in die Berge zu ihren Freunden!

 

Mein Fazit:

Zürich ist eine traumhafte Weltstadt und führt nicht umsonst die Liste der Städte mit der höchsten Lebensqualität an. 

Leider gehört sie dadurch auch zu den Städten mit den höchsten Lebenshaltungskosten

und "nur" einen Kaffee zu schlürfen ist ein kleiner Luxus, denn man aber um so mehr geniessen sollte.

Die Urbane Kreativität hat mir ein wenig gefehlt! 

 

Aber, wir kommen bestimmt wieder.

Dann fahren wir mit der roten, historischen "Polybähnli", besuchen den berühmten Zoo

und lassen uns Züricher Geschnetzeltes schmecken! 

 

Der Sommer in Zürich ist schön! 

 

 

 

DAS  MEER  DER  STADT

Ein Blick auf den wunderbaren Zürichsee! Wer braucht da das Meer?

SCHÖNES  ZÜRICH

        Eine Weltstadt mit Herz! 

SÜSSE VERSUCHUNGEN

Süsse Versuchungen gibt es in Zürich an jeder Ecke!