Das Glowing Green Smoothie Rezept von Kimberly Snyder

Glowing Green Smoothie

7 Tage Challenge

Es war ein Experiment auf das wir - mein Mann und ich - uns gerne eingelassen haben.

Jeden Tag ein Glas grünen Smoothie statt Frühstück.

Die Energie ist zurück und wir bleiben dabei!

Warum grüne Smoothies?

 

Grüne Smoothies schmecken wirklich lecker und bestehen aus Wasser, Früchten und Pflanzengrün wie Spinat oder Salat.

Die Zubereitung im Blender dauert nur 5 Minuten!

Sie kurbeln den Stoffwechsel massiv an, verbessern die Verdauung und geben mehr Energie im Alltag. 

Sie helfen so beim gesunden Abnehmen. 

Promi Smoothie

Kimberly Sender ist New York Times Bestseller Autorin, Ernährungsberaterin, Yogi und coacht viele erfolgreiche Promis in Hollywood. Ihren Blog lesen täglich Menschen aus über 150 Ländern und sie hat bereits Millionen Menschen geholfen ihren Körper fitter, gesünder und jünger aussehen zu lassen.

Ihr bekanntestes Grüne Smoothie Rezept ist der Glowing Green Smoothie.

DIE ZUTATEN

Die Zutaten: 

375 ml Wasser

1 Kopf Bio Romana Salat (klein geschnitten)

3 -4 Stengel Bio Stangensellerie

1 großes Bund Spinat oder 2 Handvoll Bio Babyspinat

1 Bio Apfel, geschnitten

1 Bio Birne, geschnitten

1 Banane

Frischer Saft einer 1/2 Zitrone

Optional 1/3 Bund Bio Petersilie und  1/3 Bund Bio Koriander

Dieser Smoothie besteht zu 70 Prozent aus Grünem Blattgemüse und zu 30 % aus Früchten. Er hilft uns damit weitaus mehr Pflanzengrün aufzunehmen als wir es üblicherweise tun. Durch das pürieren , kann der Körper mehr Vitamine und Mineralstoffe aufnehmen, als das durch das Kauen möglich wäre. Dank der viel Nährstoffe und Ballaststoffe ist der Grüne Smoothie unheimlich sättigend und reicht ohne Probleme bis zum Mittagessen. 

Die Zubereitung

Fülle den Mixer mit Wasser und dem Romanasalat und mixe beides bei niedriger Geschwindigkeit.

Füge nun Spinat, Sellerie, Apfel und Birne hinzu und mixe alles auf höchster Geschwindigkeit.

Füge nun die Petersilie und den Koriander hinzu (welche dir helfen Schwermetalle aus dem Körper abzutransportieren).

Schließe den Mixvorgang mit der Banane und dem Zitronensaft ab und genieße diese Vitamin-Bombe!

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Fae Gillie (Freitag, 03 Februar 2017 01:51)


    excellent post, very informative. I wonder why the opposite experts of this sector do not understand this. You should proceed your writing. I am sure, you have a great readers' base already!

  • #2

    Cheryl Hatchell (Montag, 06 Februar 2017 18:08)


    I enjoy, cause I discovered exactly what I was looking for. You have ended my 4 day lengthy hunt! God Bless you man. Have a great day. Bye